Aktuelles aus Braunschweig

Verlosung - Mit Carola Reimann exklusiv zur Bundespräsidentenwahl

Am 12. Februar 2017 wird in Berlin der neue Bundespräsident gewählt. Dr. Carola Reimann wird als Bundestagsabgeordnete bei der Bundesversammlung dabei sein. Sie verlost für eine Braunschweigerin oder einen Braunschweiger exklusiv die Möglichkeit, auch bei diesem besonderen Ereignis dabei sein zu können.

Der Ablauf des Tages sieht folgendermaßen aus:

Die Gewinnerin oder der Gewinner fährt mit dem Zug nach Berlin. Die Kosten für die An- und Abreise werden von Carola Reimann übernommen. Ab 12 Uhr trifft sich die Bundesversammlung zur Wahl des Präsidenten im Plenarsaal des Bundestages. Begleitpersonen haben die Möglichkeit, sich ab 11.30 Uhr zwischen dem Paul-Löbe-Haus und dem Reichstag unterirdisch frei zu bewegen. Ab 12 Uhr findet für Gäste eine Live-Übertragung der Wahl im Paul-Löbe-Haus statt. Im Anschluss lädt der Präsident des Deutschen Bundestages alle Mitglieder der Versammlung und deren Gäste zum Empfang. Carola Reimann trifft sich mit der Gewinnerin oder dem Gewinner, um gemeinsam zu dem Empfang zu gehen.

Möchten Sie dabei sein? Dann schicken Sie bis zum 6. Januar 2017 eine „begründete Bewerbung“ an das Bürgerbüro von Dr. Carola Reimann, Schloßstraße 8 in 38100 Braunschweig oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte fügen Sie folgende Informationen hinzu: Vor- und Zuname, Straße und Hausnummer, Postleitzahl und Ort sowie Geburtsdatum.

Das „Ticket“ wird unter allen Einsendungen verlost. Eine Teilnahme an der Verlosung ist erst ab 18 Jahren möglich. 

 


Zeitungsartikel der neuen Braunschweiger vom 23.12.2016, Seite 2