Aktuelles aus Braunschweig

Osteopathen spenden zum 50. Geburtstag des Vereins zur Förderung körperbehinderter Kinder e.V. (KöKi) 2.000 Euro

21.08.2017
Aktuelles aus Braunschweig

Der Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.) überreichte am Dienstag gemeinsam mit Osteopathen aus Braunschweig 2.000 Euro an den Braunschweiger Verein zur Förderung körperbehinderter Kinder e.V. (KöKi). KöKi wird dieses Jahr 50 Jahre alt. 

weiterlesen...

Dr. Carola Reimann und Sönke Rix diskutieren mit den Jusos Braunschweig über Rechtsextremismus

18.08.2017
Aktuelles aus Braunschweig

Rechtsextremismus ist in Deutschland längst keine Randerscheinung mehr. Die Friedrich-Ebert-Stiftung spricht von einem politischen Problem in der Mitte der Gesellschaft. Wer ist diese Mitte der Gesellschaft? Welche Rolle spielen AfD, Pegida und Co.? Und wie kann man dem Problem entgegentreten?

weiterlesen...

Kein Wahlkampf auf dem Rücken der VW-Angestellten! SPD-Abgeordnete stehen hinter den Mitarbeitern

18.08.2017
Aktuelles aus Braunschweig

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Volkswagen sind seit Monaten und Wochen einer großen Belastung ausgesetzt. Der Abgasskandal, für den sie keinerlei Verantwortung tragen, hat das Vertrauen in die deutsche Automobilbranche schwer geschädigt. Die dadurch entstandenen Unsicherheiten müssen sie ganz besonders aushalten. Carola Reimann und ihre Braunschweiger Landtagskollegen Christos Kitto Pantazis, Christoph Bratmann und Klaus-Peter Bachmann haben den Beschäftigten ihre Unterstützung zugesichert.

weiterlesen...

Carola Reimann und Sönke Rix loben Naturfreundejugend für vielfältige Arbeit mit jungen Flüchtlingen

17.08.2017
Aktuelles aus Braunschweig

Die Naturfreundejugend Braunschweig engagiert sich vielfältig für junge Flüchtlinge. „Unter Freunden“ heißt das auf zwei Jahre angelegte Projekt zur Inklusion und Partizipation geflüchteter Kinder und Jugendlicher in Braunschweig und Umgebung. Diesen Sommer ist Halbzeit. Gestartet wurde es im Juli 2016. Grund genug für die Braunschweiger Bundestagsabgeordnete Dr. Carola Reimann, mit ihrem Kollegen Sönke Rix, dem jugendpolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, die Naturfreundejugend zu besuchen und sich von ihren Erfahrungen berichten zu lassen. 

weiterlesen...

Carola Reimann diskutiert mit Schülerinnen und Schülern des Braunschweiger Gymnasiums Kleine Burg

17.08.2017
Aktuelles aus Braunschweig

Was macht eigentlich eine Bundestagsabgeordnete? Wie sieht so eine Sitzungswoche in Berlin aus? Und wie wird man Politikerin? Am Dienstag war Dr. Carola Reimann zu Gast im Gymnasium Kleine Burg. In der Aula im obersten Stockwerk der Schule versammelten sich Schülerinnen und Schüler der elften sowie zwölften Klasse, um der Braunschweiger Bundestagsabgeordneten Fragen über ihre Arbeit zu stellen. Auch über aktuelle politische Themen wie zum Beispiel Frauenquote und Flüchtlingspolitik wurde diskutiert. Hier ein paar Eindrücke:

weiterlesen...

Wahlkampfmaterialien von Carola Reimann auf Türkisch und Russisch und in Leichter Sprache verfügbar

16.08.2017
Aktuelles aus Braunschweig

"Var gücüm Braunschweig icin." oder "Всеми силами - за Брауншвайг."

Ab sofort sind von Carola Reimann als Braunschweiger SPD-Kandidatin für die Bundestagswahlen auch Materialien auf Türkisch und Russisch erhältlich. Für Menschen mit Behinderungen gibt es Informationen in Leichter Sprache. 

weiterlesen...